Verfasst von: dietauschlade | 14 Juni 2013

felsenBirne

felsenbirne
Gartenarbeit
|| Dem Birnbaum Mut zureden. | Gras wachsen lassen, wo es wächst.
(Thomas Rosenlöcher)

vor einige jahren wünschte ich mir zum geburtstag ‹ein paar größere pflanzen für den balkon›. meine sommerTante überraschte mich mit einer felsenbirne. jahrein, jahraus trieb sie im frühjahr grüne blätter sowie zarte weiße blüten aus und (sowohl als auch) nach recht kurzer zeit wieder ab (auch ohne herbst).  diese routine wiederholte sich unabhängig von wohnort oder wohnlage oder topfgröße und bei jedem umzug stellten wir uns die frage: mitnehmen oder weiterverschenken? zu meinem großen glück haben wir uns stets für ersteres entschieden, denn dieses jahr haben sich aus den blüten zum ersten mal kleine rote und wohlschmeckende früchte gebildet. und so wird nun jeder balkonaufenthalt zu einem kleinen pflückSpaziergang.

About these ads

Responses

  1. Also diese Definition von Gartenarbeit gefällt mir!

  2. Am Donnerstag habe ich einen Strauch in Frankfurt fotografiert mit diesen Früchten. Nun weiß ich auch was es ist und ein Rezept für Marmelade habe ich auch. SUPI !

    • …für Marmelade reicht es hier noch nicht :o)

  3. … das Warten hat sich gelohnt! Freue mich mit dir!

    Mir ging es in diesem Jahr ähnlich mit zwei Wildrosen, seit Jahren trugen sie nur Blätter und Dornen, in diesem Frühjahr blühen sie das erste Mal. Zartrosa und weiß.

  4. Ach wie schön!
    (Und ja – sehr gerne würde ich mal auf einen Sprung bei Euch vorbeikommen können. Auf eine Tasse Kaffee, einen Rundgang im Garten und dann Abendbrot im Wohnzimmer mit ein ‘paar’ Dias…)

  5. was lange währt wird endlich gut

  6. dazu fällt mir ein Gedicht ein:
    Die Seele wird vom Pflastertreten krumm.
    Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden
    und tauscht bei ihnen seine Seele um.
    Die Wälder schweigen,
    doch sie sind nicht stumm.
    Und wer auch kommen mag,
    sie trösten jeden.
    (E.Kästner)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 95 Followern an

%d Bloggern gefällt das: