Verfasst von: dietauschlade | 22 Juli 2009

statt schwarzbrot

rosen_zweiter durchgang

Advertisements

Responses

  1. Oh wie schön die sind, sie duften beinahe bis hier her :-)

    • ja, schön abgeschnitten ;o)
      aber ich finde, das hat was (& besser als wegzuschmeißen, da die spitzen welk sind, ist es alle mal!)

  2. Ranunkeln, oder? Und das in meiner Lieblingfarbe, mit einem sehr schönen kleinen Gedicht. Sie haben’s halt drauf, Verehrteste. :-)

  3. liebste miss k.,
    ich muss sie leider enttäuschen. das sind rosen. mit abgeschnittenen spitzen (da welk). aber ich dachte auch sofort an ranunkeln, die ich sehr mag.

    danke :o)

  4. also diese abgeschnittenen spitzen haben einen ganz eigenen charme, ich habe das auch nicht gleich erkannt ;-)

  5. Watt clever! Jetzt bin ich ja erst recht beeindruckt – und ich dummes Huhn werf die immer weg. ;-)

  6. Na so was, falsche Ranunkeln ;-) Was für eine originelle Umwandlung, das muss man sich erst einmal trauen!

    Liebe Grüße

    Bea

    • …bevor die welken rosen in den müll wandern, kann man auch ein bißchen ‚experimentieren‘ ;o)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: