Verfasst von: dietauschlade | 29 November 2010

advent in der streichholzschachtel

Dann packen sie ihre Weihnachtsgeschenke ein, verschnüren und versiegeln sie. Auf alle Pakete drücken sie große, rote Lacksiegel. Vati hilft ihnen dabei. Aber ganz ohne Vatis Hilfe tröpfelt sich Lisabet ein bißchen Siegellack auf den Daumen und schreit, daß es über ganz Birkenlund schallt. «Siegellack dürfte es gar nicht geben», sagt sie, nachdem sie fertig geschrien hat. «Siegellack muß es geben», sagt Madita, «denn sonst riecht es nicht nach Weihnachten.» Und sie malt Lisabet aus, wie schön es wäre, wenn man ein bißchen von dem Lackgeruch und von allen anderen guten Weihnachtsdüften in einer Dose aufheben könnte. Dann könnte man das ganze Jahr hindurch daran schnuppern, bis es endlich wieder Weihnachten ist. (Astrid Lindgren: Madita)

wie madita und ihre jüngere schwester, war ich in den letzten wochen&tagen fleißig am werkeln, verpacken und verschnüren (lediglich ein petschaft und dementsprechend die prächtigen roten lacksiegel fehlen mir): denn wie bereits 2oo7, 2oo8 und 2oo9, habe ich auch dieses jahr einen kleinen adventskalender in der streichholzschachte kreiert. heute werden die letzten briefumschlage beschriftet und alle ‹adventsgrüße› endlich zur post gebracht. eine schachtel habe ich allerdings noch und die würde ich gerne an dieser stelle verlosen. aus allen kommentaren, die bis morgen früh um 10 uhr hier eintrudeln, wird einer per zufallstreffer ausgewählt und (sobald mir der gewinner/ die gewinnerin die postanschrift gemailt hat) das päckchen abgeschickt. um mit den worten pünktchens zu schließen:

Kommentare, schreiben sie Kommentare, meine Herrschaften!

Advertisements

Responses

  1. oh wie schade, dass ich zu spät dran bin – ich liebe deine Adventskalenderschachteln.

    Hab eine schöne Zeit
    Annette

  2. schade, jetzt sind alle schon weg :o(
    aber vielleicht klappt’s ja nächstes jahr?!

  3. 1.12. und in dieTauschlade fällt Schnee…

    … wunderschön, weich und still

    Danke! Mamuschka

    • Schön, ne?! Ich war heute morgen auch überrascht und sehr erfreut ob dieses virtuellen Schnees! :o)

  4. (Hatte diese Funktion nämlich ganz vergessen!)

  5. […] so freut es mich sehr, dass ich neben all dem trubel immer wieder zeit gefunden habe, um an dem adventskalender in der streichholzschachtel 2o11 herumzuwerkeln (der dieses jahr übrigens erstmals auch zum tausch angeboten wird – dazu […]

  6. […] das verpacken der 1oo kalender genutzt habe (s.o.), freue ich mich, an dieser stelle zwei dieser kleinode (und unter allen nicht gewinnern|gewinnerinnen noch drei trostpreise) verlosen zu können. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: