Verfasst von: dietauschlade | 14 Juni 2012

nebenbei berlin [31]







Die Dinge || Es ist nur dieser kleine Ausschnitt im Hof | ein Stück Aussicht, die ich habe von meinem | Fenster. Wenn der Platz unter der Birke || verwaist ist, künden die herumliegenden Dinge | von zahllosen, vorläufig aufgekündigten | Anwesenheiten, ein alter Kessel ohne | Klang. Dann füllt er sich mit Wasser, Stimmen. | Die Kinder kommen in den Hof gelaufen, nehmen | was geduldig war unter der Birke, in Besitz. (Volker Sielaff)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: