Verfasst von: dietauschlade | 21 Juni 2012

willkommen zurück

Da waren freundliche Gesichter, und es war gut, ein Lächeln zu seh‘n! | Wie Freunde, wie Komplizen waren wir. | Ich hatte meinen Weg gefunden, sie gaben mir Mut, ihn zu geh‘n, | Und mir und meinen Tieren Liedern ein Quartier, | Als keiner an mich glaubte, außer ihnen und mir. (Reinhard Mey)

als wir vor fast einem jahr in die große stadt zogen, wurden wir von einem kleinen zirkus in unserem ‹erweiterten hinterhof› empfangen und mit wehmut nur ließ ich ihn ziehen. doch als ich vor ein paar tagen am frühen morgen aus dem fenster blickte, sah ich obige szenerie. liebe menschen des kleinen zirkus, wie schön, euren pferden, lamas und kamelen wieder beim grasen zuschauen und mich an den leuchtenden farben eurer anhänger und zelte auf der brachliegenden fläche erfreuen zu können. willkommen zurück!

Advertisements

Responses

  1. Ja, dass war ein schönes Bild, als wir im letzten Jahr zum ersten Mal nach hinten raus schauten.
    Und jetzt kommen die Erinnerungen vom Umzug wieder hoch.
    Das verschönt sicher den Ferienanfang noch!

  2. Ja – und auch die Vorfreude auf Euren baldigen Besuch! :o)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: