Verfasst von: dietauschlade | 3 März 2013

fastenzeit

fastenzeit_Sein_polaSein.

Advertisements

Responses

  1. …heute Vormittag habe ich viele gespaltene Hölzer geschichtet und den Holzunterstand gefüllt. Der Duft der verschiedenen Hölzer erfüllte die kalte, klare Luft. Die ersten Sonnenstrahlen wärmten meinen Rücken, das Zwitschern der Vögel, mein Herz…

    …ich habe nichts ‚zu haben‘ begehrt
    war voller Freude
    habe meine Fähigkeiten produktiv genutzt
    und war ‚eins‘ mit der Welt…

    Danke!

    • das klingt gut (und ich denke an die vielen gemeinsamen morgende nach dem abitur zurück. mit ersten kaffee für mich und zweitem für dich. während einer arbeitspause der fleißigen mamuschka!)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: