Verfasst von: dietauschlade | 8 Juni 2013

geErdet

gerahmt
wie viel mehr erfreue ich mich doch an einem
einfachen eichenblatt auf der straße,
das ich bei einem unserer regenSpaziergänge
rund um den schwielochsee entdeckte.
bis zum nächsten windstoß ruht es nun
als kleines natürliches kunstwerk
– eingerahmt von dem grauTönigen asphalt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: