Verfasst von: dietauschlade | 8 Dezember 2013

adventskuchen

weihnachtlicherCheesecake
Wollen wir uns nicht mal was Vernünftiges vornehmen?
Zum Beispiel Deinen nächsten Geburtstag mit einer Flasche kühlen Sektes gemeinsam zu begießen?
Warum eigentlich immer diese Halbheiten? (Christa Wolf: Sei gegrüßt und lebe)

…hieß es gestern im kalender. und da wir zur geburtstagsfeier der liebsten pankow freundin keine kulinarischen halbheiten mitbringen wollten, gab es einen adventlichen new york cheesecake (auch für’s sonntägliche kaffeetrinken geeignet – wenn man es gerne sehr süß mag): 2oo-25og körnerkekse mit 1oog flüssiger butter vermengen, in eine springform geben und etwa 1o minuten im vorgeheizten backofen bei 2oo°c backen. kurz abkühlen lassen und mit einer dünnen schicht pflaumenmus bestreichen. währenddessen 2oog rohr- und vanillezucker mit 6oog frischkäse, 2oog quark, 1 ei sowie 2el mandarinensaft (aus einem der tollen, randvoll gefüllten nikolauspäckchen der schwieger|-eltern. danke ♥) mit der hand vermengen und glatt rühren. auf den keksteig gießen und das ganze weitere 45 minuten im ofen backen lassen (möglichst mit backpapier unter der springform, da der kuchen sehr ‹saftig› ist und nicht jede form völlig dicht hält…). vor dem servieren mit spekulatiusbröseln bestreuen. mit kaffee oder tee, einer fidelen (geburtstags-)runde und leichtem schneefall genießen.

Advertisements

Responses

  1. Gestern habe ich Deinen leckeren Nachtisch mit den Pflaumen ausprobiert!
    …..mmhhh, einfach köstlich! Danke!

  2. […] sirupsommertagen, sonntäglichen kaffeetrinken, frühstücken, einem museumsbesuch, mehreren geburtstagen, einem urlaub in dänemark, einem konzert und einem un&ruhigen sylvester) persönlich […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: