Verfasst von: dietauschlade | 24 Juni 2014

bald ist weihnachten

TannenBäume1
Man soll sich nie so sicher sein, sagte der Joker. Hässliche Unsitte (…).
(Jostein Gaarder: Das Kartengeheimnis)

…grüne bauklötze oder weihnachtsbaum?!

nun, sechs monate haben wir noch zeit bis zum nächsten weihnachtsfest, falls sie jetzt im sommer auf einem flohmarkt allerdings eine kiste voll alter bauklötze entdecken, sollten sie diese unbedingt mitnehmen. der liebste und ich hatten solch eine fundkiste im letzten jahr dazu genutzt, um witzige geschenke für freunde und familienmitglieder herzustellen: 1) klötze tannenbaumförmig arrangieren. 2) falls vorhanden, erinnerungsspuren photographisch festhalten. 3) je ein baumarrangement in eine alte papiertüte stecken, um die klötze nicht durcheinander zu bringen.   4) abschleifen und anschließend mit einem feuchten tuch abreiben. 5) mit grüner acrylfarbe bemalen und trocknen lassen. 6) den kleinsten klotz auf einer seite mit einem gelben quadrat schmücken (=der stilisierste stern). 7) in schlichte papiertüten packen. 8) anhänger bestempeln und beschriften. 9) verschenken und tannenbaumvarianten stapeln lassen.

TannenBäume2

Advertisements

Responses

  1. Das wird gespeichert! Time is running. Wenns gut ist rinning. Wenns herrlich ist walking. Herzliche Grüße!
    Lisa

  2. :o)

  3. eine ganz und gar zu merkende idee!

  4. […] den weiten des netz erstmals einen tannenbaumquirl gesehen und gedacht, dass sich das als passendes nachfolgegeschenk eignete; an weihnachten erzählte dann der schwiegerpapa, dass sein vater nach jedem weihnachtsfest […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: