Verfasst von: dietauschlade | 20 November 2014

kleinOd n°8

adventskalender2014Ich sehe das also so, daß meine Identität eigentlich ist, aus dem Interesse und der Verarbeitung der verschiedensten Gebiete, jetzt auch der Literatur, etwas zu tun. Also dieser Übergang vom Denken zum Handeln, das ist wahrscheinlich für mich am meisten charakteristisch und für Goldy auch. (Paul Parin zit. von Ursula Rütten: Im unwegsamen Gelände. Paul Parin – Erzähltes Leben)

für mich auch. wie jedes jahr sammelt sich von mir gelesenes, gedachtes, gefühltes und gewerkeltes in zwei kleinen schächtelchen, die in der adventszeit freundliche begleiter sein sollen. nun bereits zum achten mal. wer einen solchen begleiter (fast ausschließlich aus bereits vorhandenem, wiederverwertetem material) gerne zugesandt bekäme, möge doch bitte an dieser stelle einen kommentar hinterlassen. sonntag abend verlose ich zwei dieser kleinode. viel glück! (und einige wenige stehen auch noch zum tausch bereit – interesse?! mailen sie mir doch einfach: dietauschlade[aett]gmx[.]de).

Advertisements

Responses

  1. ich freu mich so, dass du auch dieses jahr wieder deinen wunderbaren kalender verlost. gern würde ich ihn wieder hier haben, denn es ist der schönste und filigranste adventskalender, den ich jemals bekommen habe. er ist mit so viel liebe und hingabe von dir gefertigt und man kann sich nicht nur einen monat daran freuen, sondern das ganze jahr über. vielleicht ist mir das glück ja wieder hold! und wenn nicht: zum tausch habe ich einiges anzubieten!
    liebe grüße!

  2. uiui – adventsfreude… das ist ja eine feine idee, also beides, dieser schöne kalender und die verlosung ;-). liebe grüße ghislana

  3. Juchuuu, es ist wieder soweit!
    Neues Jahr, neuer Versuch. Bin sooo neugierig was sich in klein als ode verbirgt…darum ein virtueller Sprung in den Lostopf :-)

    Liebe Grüße, Taija
    ( Mit einem herzlichen Danke für Deinen so schönen und bereits erhaltenen Gruß)

  4. Da spürt man auf den Bildern schon das Herz das dahinter steht. Ein Zufall führte mich hierher – wunderbar – einzigartig – unglaublich schön. Da knn die Seele atmen und die Schönheit der Welt zeigt sich im Kleinen, in den Worten die zu Papier gebracht.

  5. oh,wie schön, dass du auch dieses Jahr wieder solch einen wunderhübschen Adventskalender zauberst. gerne springe ich mit in den Lostopf und versuche mein Glück.. :)

  6. Da ich erst seit diesem Jahr ein treuer Begleiter dieser Seite bin, kann ich mit manch Anspielungen nichts anfangen, aber ich finde diese Schächtelchen und die Idee eines kleines Begleiters so bezaubernd, dass ich gern mitmachen möchte. *inlostopfhüpf*

    Mich interessiert aber auch das Tauschen. Also so allgemein. Wie funktioniert dies? Und was tauscht man dort so? Selbst gebastel-mal-nähtes? :)

    Ich hoffe, nicht zu nerven.

    Freundliche Grüße

  7. ….oooohhhhh, alle Jahre wieder… etwas ganz Besonderes. Auch wenn ich schon mal die Ehre hatte, wäre ich entzückt, wenn mich dieses Kleinod im Dezember begleiten würde. Und ich würde täglich leise eine Ode an das Kleine summen ;-). Herzliche Grüße in die große Stadt.

  8. Dein Adventskalender ist ein wahrer Schatz, etwas ganz Besonderes – nicht nur in vorweihnachtlicher Zeit, ich habe ihn das ganze Jahr in Sicht- und Greifweite…
    Die Idee ist grandios, die Ausführung ein richtiges KunstWerk, das in jeder Hinsicht anregt…
    Ich wünsch ihn mir und jedem anderen auch.
    LG aus Kph
    Erika

  9. Mädel, Du bist der Hammer… was kommt da noch ? Lg Gitta

  10. Ist noch einer zum Tauschen übrig?

    Liebe Grüße,

    matthew

  11. OH, darauf warte ich seit einem Jahr, seitdem ich vor allem wegen der Adventskalender staunend vor diesem Blog stand und hoffte, dass es im nächsten Jahr wieder ein Verlosung gibt, um im Advent von einem solch kostbaren Kleinod begleitet zu werden.
    Tauschen wäre auch möglich, aber in welche Richtung?

    LG Regina

  12. oh, wie hübsch. dann mal schnell ab in den lostopf :)

  13. Das ist ja eine bezaubernde und extrem charmante Aktion. Ich würde mich sehr freuen über ein solches Schächtelchen.

    Ganz liebe Grüsse

  14. Hallo,die Frau Landgeflüster hat mich zu Dir „gebracht“. Wenn es denn noch einen zum Tauschen gibt, würde ich das sehr gerne tun. Hast Du eine grobe Vorstellung, womit ich Dir eine Freude machen kann oder willst Du überrascht werden?
    … sollten keine „Tausch-Schätzchen“ mehr da sein, hoffe ich auf mein Glück am Sonntag bei der Verlosung.

    Liebe Grüße
    Nicole

  15. […] findet sich im kleinOd n°8 ein (auf eine alte landkarte gedrucktes) tangram zum neu legen und ordnen. die liebste schwester […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: