Verfasst von: dietauschlade | 13 September 2015

gen Süden 2o15. rückschau (6).

beidenschwiegereltern_grün

Das, was ein Ort erzählt, sind die Erfahrungen, die er zulässt.
(Elke Krasny: Architektur beginnt im Kopf)

beidenschwiegereltern_blaugrün

so beispielsweise der garten der schwiegereltern: das kartoffelkäfersuchen mit dem schwiegerpapa (beliebte beschäftigung nach dem mittagessen vor einigen jahren). an einem spätnachmittag in diesem sommer, das gemeinsame bearbeiten eines streifen beets – umgraben, glattstreichen, rillen ziehen und samen verteilen. oder das umsetzen junger salatpflänzchen – und die erfahrung, dass diese viel besser wachsen, wenn man das ausgehobene erdloch zunächst mit wasser füllt, bevor man das zarte grün hineinsetzt. und das durchstreifen des gartens, die freude an der vielfalt und am reichen wachstum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: