Verfasst von: dietauschlade | 10 April 2017

nebenbei berlin [214]


über | dem Café | (fast unsichtbar) sitzt | im kahlen geäst eine | spatzenschar

Advertisements

Responses

  1. wunderbar Deine akustischen Illustrationen!
    ein Sinn mehr.
    lieben Lisagruß durch die Karwochentrübnis

  2. Wie fröhlich sie zwitschern, das erlebte ich neulich morgens an der Spree nahe der Moltke-Brücke. Spatzen gibt es hier draußen leider kaum noch. Es liegt zuwenig Fressbares rum in den sauberen Dörfern… Lieben Gruß Ghislana

    • …und hier hüpfen sie tagaus tagein auf dem balkongeländer, auf dem dach und auf dem dachrinnenrand…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: