Verfasst von: dietauschlade | 30 Juni 2017

das forstamt.

Flüchtig der Gedanke, daß nur in solchen Häusern diese Art von Behörde einquartiert sein konnte.
(Christa Wolf: Stadt der Engel)

auch wenn es bei christa wolf um ein völlig anderes gebäude unter völlig anderen umständen handelte, geht mir dieses zitat über die form und funktion eines gebäudes durch den kopf als wir drei bei einem abendspaziergang durch mirow das forstamt entdecken. berankt von gelben und weißen rosen, ein blühender bauernjasmin vor dem fenster, ein hirschgeweih über der eingangstür und ein breachtliches vogelhäuschen. im hinterhof findet sich ein insektenhotel, alte arbeitswerkzeuge unter dunkelgrünen tannen, ein spiralförmiges kletterbeet, eine feuerstelle und ein paar bänke inmitten von wiesenblumen. hinweisschilder informieren die gäste des amtes  über naturkreisläufe und waldtiere. nur die fast leeren tiergehege stimmen mich ein wenig traurig (die waschbären wurden – trotz hinweisschild – gefüttert und starben an herzüberfettung, auch die hamster und hasen sind weg und die fische im teich wurden alle vom reiher geholt, erzählt der förster der schwiegermama, dem augustjungen und mir als wir ein paar tage später wieder bei tageslicht auftauchen); doch einige bunte sittiche sitzen noch auf ästen in ihrem gehege und am teichrand sonnen sich ein paar frösche. wäre nicht das schild vor dem backsteinhaus gewesen – ich hätte mich eher in freier natur denn in einem amt vermutet.

Advertisements

Responses

  1. Der Eintrag passt mal wieder. Gestern hatte ich in einem Forstamt einen Motorsägenkurs.

    • Ach, das ist ja lustig. War es auch so ein schönes?

      • Nein, der Lehrgang war aber trotzdem gut :)

      • Das freut mich :o)

  2. wären alle ämter in so naturnaher umgebung untergebracht, würden sie vielleicht nicht so viele bürokraten hervorbringen.
    ich mag deine mirowbeschreibungen sehr (im kopf bleibt mir u.a. der rote mohnsee!) und danke herzlich für die karte, die mich nach dem urlaub erreichte!
    liebe grüße
    mano


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: